4-Insel-Rundreise (Privattour)

São Miguel – Terceira – Pico - Faial

São Miguel ist die größte und touristisch besterschlossene Insel der Azoren. Das Tal von Furnas mit seinen heißen Quellen sowie die tiefblauen Kraterseen Sete Cidades bilden die landschaftlichen Höhepunkte der Insel.

Terceira hat nicht nur Baudenkmäler und Geschichte zu bieten, sondern auch grüne Landschaften und Gebirge, die weite Blicke auf das Meer bieten. Die Hauptstadt Angra do Heroismo wurde zur Weltkulturstadt erklärt und begeistert durch ihre historische Altstadt

Mit mehr als 100 Vulkanen ist Pico die zweitgrößte Insel der Azoren. Der höchste Berg Portugals, der Pico (2.351 m), die Weinfelder und die eng an das Meer geschmiegten Dörfern sind nur ein Teil der vielfältigen Reize dieser Insel. Außerdem zählt Pico zu den weltweit besten Walbeobachtungsgebieten. Pottwale und flinke Delfine sowie viele andere friedliche Meeressäuger bevölkern die Gewässer dieser Insel und lassen sich bei einer Bootsausfahrt gut beobachten.

Bei Faial denkt man an die vielen bunten Jachten, die bei einer Atlantiküberquerung im Hafen von Horta Zwischenstation machen. Die Hauptstadt Faials, empfängt seine Besucher mit seinen kleinen Gassen und den gepflegten weißen Häusern, bunten Plätzen und Parks.

1. Tag Transfer vom Flughafen Sao Miguel zum ***-Hotel Vila Nova o.ä. in Ponta Delgada.
2. Tag Vormittags fahren Sie in den Westen der Insel zum über 1.000 m hohen Vulkan Sete Cidades mit seinen bekannten Kraterseen Lagoa Azul und Lagoa Verde. Am Aussichtspunkt Vista do Rei haben Sie einen traumhaften Blick in den Krater.
Nachmittags Zeit für eigene Unternehmungen.
3. Tag Fahrt entlang der Südküste nach Vila Franca do Campo. Weiter nach Furnas. In Furnas
angekommen gehen wir zu den Seen und den Warmwasser-quellen, in denen die Spezialität der
Region, Cozido das furnas, zubereitet wird. Dieser wird unser Mittagessen sein. Nach dem Mittagessen besuchen wir den Botanischen Garten, der einer der schönsten von Sao Miguel ist. Im Park befindet sich ein natürliches Warmwasserschwimmbecken. Die Rückfahrt führt uns über die Nordküste, Besuch der Tee-plantage Santa Iria.
4. Tag Tag zur freien Verfügung.
5. Tag Transfer zum Flughafen und Flug zur Insel Terceira. Nach Ankunft Transfer zum ***-Hotel Angra Garden o.ä.
Highlight der Insel ist die historische Altstadt von Angra do Heroismo.
6. Tag Ganztägige Inselrundfahrt, inkl. Mittagessen, Ihr erstes Ziel am Morgen ist der Aussichts-punkt Pico das Cruzinhas auf dem Gipfel des Monte Brasil, der den schönsten Blick über die Stadt und die Umgebung bietet. Weiter geht es nach São Sebastião, wo Sie eine der ältesten gotischen Kirchen der Azoren sehen. Nach einem traditionellen Mittagessen fahren Sie an der Serra do Cume vorbei, mit schönem Blick auf den Ort Lages und das Meer. Sie durchqueren Biscoitos, wo die berühmten Stiere für den Stierkampf gezüchtet werden, der in den Straßen stattfindet.
7. Tag Transfer zum Flughafen und Flug zur Insel Faial. Nach Ankunft Transfer zum ****-Hotel Faial o.ä.
Zeit zur freien Verfügung.
Unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch Horta und besichtigen Sie den sehenswerten Hafen mit der mit vielen Bildern geschmückten Promenade.
8. Tag Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt zur Nachbarinsel Pico (Dauer 30 Min.). Ganztägige Inseltour mit Mittagessen. Mit der Fähre überqueren Sie die Meeresenge von Faial nach Pico und beginnen Ihre Inseltour in der Hauptstadt Madalena. Von dort aus geht es zu den beeindruck-enden Gesteins-formationen von Arcos do Cachorro und den UNESCO-geschützten Weinanbaugebieten in schwarzen Lavamauern. Mit ein wenig Glück sehen Sie die Spitze des Vulkans Pico, den mit 2.351 m höchsten Berg Portugals. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, das interessante Walfangmuseum in Lajes do Pico zu besichtigen. Am Nachmittag bringt Sie die Fähre zurück auf die Insel Faial.
9. Tag Ganztagestour Faial. Fahrt zur Caldera (Krater) deren Rand bis auf 1.043 m ansteigt und immer wieder fantastische Ausblicke bieten. Dieser Teil der Insel entstand durch einen
Vulkanausbruch 1957/58. Die Ponta dos Capelinhos ist ein Bild der Gegensätze: das dunkle Blau des Atlantiks, das schwarze Lava-gestein und der feine ockerfarbene Sand. Damals wurden etwa 30 Mio. Tonnen Asche und Lava hinaus-geschleudert. Der historische
Leuchtturm, der wieder ausgegraben wurde, ist nun Teil des sehenswerten Museums. Historische Bilder und Film-aufnahmen informieren über das eindrucksvolle Ereignis. Das Mittag-essen nehmen Sie in einem örtlichen Restaurant ein.
10.Tag Zur freien Verfügung.
Unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch Horta und besichtigen Sie den sehenswerten Hafen. Fakultativ: Wal- und Delphinbeobachtung.
11.Tag Transfer zum Flughafen Faials.
Leistungen:
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück
  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • Transfers und Ausflüge wie beschrieben einschl. Eintrittsgelder
  • Flug von Sao Miguel nach Terceira
  • Flug von Terceira nach Faial
  • Fährüberfahrt Faial - Pico
  • Mittagessen an 4 Tagen

Zzgl. Hin- und Rückflug von Deutschland nach Ponta Delgada

Fakultativ: Walbeobachtung Faial

4-Insel-Rundreise (Privattour)
Preis in Euro pro Person Verpfl. Ankünfte am 02.01.20
bis
22.03.20
23.03.-28.03.
24.10.-14.12.
29.03.-10.05.
26.09.-23.10.
11.05.20
bis
25.09.20
Doppelzimmer ÜF 2 1390,00 1479,00 1569,00 1665,00
Dreibettzimmer ÜF 3 1198,00 1280,00 1348,00 1438,00
Privatreise, tägliche Anreise möglich.